BY AIRSAIN


BY AIRSAIN
Wahlhilfe
Luftentfeuchter



BY AIRSAIN
Wahlhilfe
Luftentfeuchter


Entfeuchtung bei niedrigen Temperaturen


Datum: 22 Januar 2018

Die meist verwendeten Luftentfeuchter sind Entfeuchter auf Kondensationsbasis.

Ein solcher Kondensationstrockner hat einen Kompressor, der Kühlmittel enthält (wie in einem Kühlschrank) und ist mit einem kalten Kern versehen. Die angesaugte Luft strömt entlang dieses gekühlten Kerns und die niedrige Temperatur ermöglicht es der Luft, die absorbierte Feuchtigkeit in Form von Kondensation zu sammeln. Die trockene Luft kehrt dann in den Raum zurück.

Kondensationsentfeuchter arbeiten am besten bei Temperaturen von 12°C. Wenn die Raumtemperatur abnimmt, wird die Entfeuchtungskapazität und somit die Wirksamkeit dieser Art von Luftentfeuchtern immer geringer.

Zur Klarstellung der Meaco 20L. Dieser Entfeuchter, basiert auf Kondensation, hat eine Entfeuchtungskapazität von 20 Litern pro Tag bei 30°C und 80% relativer Luftfeuchtigkeit. Bei einer Temperatur von 10°C und 80% relativer Luftfeuchtigkeit werden "nur" 5 Liter Wasser pro Tag aus der Luft gewonnen.

Adsorptionstrockner zur Entfeuchtung bei niedrigen Raumtemperaturen

In schlecht beheizten oder unbeheizten Räumen ist es besser, einen Adsorptionstrockner wie den Meaco DD8L ION oder Meaco DD8L Junior zu verwenden. Adsorptionstrockner haben weder Kompressor noch Kühlmittel und sind leicht beweglich.

In einem Adsorptionstrockner wird die angesaugte Luft durch einen Teil einer feuchtigkeitsabsorbierenden rotierenden Scheibe mit Zeolith geleitet. Dieses Adsorptionsmittel bindet die Feuchtigkeit aus der Luft an sich. Während der Regeneration wird trockene, warme Luft durch die mit Feuchtigkeit gesättigte Scheibe geblasen. Dies entfernt die Feuchtigkeit von der Scheibe und gelangt über eine Metallplatte in den Sammeltank. Der getrocknete Teil der Scheibe kann dann Feuchtigkeit wieder aufnehmen. Auf diese Weise wird ein kontinuierlicher Trocknungsprozess erhalten.

Die beim Trocknen mit der Umgebungsluft vermischte Luft ist nicht nur trockener, sondern auch ein paar Grad wärmer als zuvor.

Der Meaco Adsorptionstrockner DD8L ION und Meaco DD8L Junior entfeuchten täglich bis zu 8 Liter Wasser aus der Luft, abhängig von der Raumtemperatur.

Dank der Autostart-Funktion und der Anschlussmöglichkeit an einen Dauerablauf eignen sich sowohl der Meaco DD8L Junior als auch der Meaco DD8L ION zur Entfeuchtung unbeheizter Räume wie Keller, Wohnwagen, Reisemobil, Garage, Boot, Ferienwohung uzw.



Entfeuchtung bei niedrigen Temperaturen


Datum: 22 Januar 2018

Die meist verwendeten Luftentfeuchter sind Entfeuchter auf Kondensationsbasis.

Ein solcher Kondensationstrockner hat einen Kompressor, der Kühlmittel enthält (wie in einem Kühlschrank) und ist mit einem kalten Kern versehen. Die angesaugte Luft strömt entlang dieses gekühlten Kerns und die niedrige Temperatur ermöglicht es der Luft, die absorbierte Feuchtigkeit in Form von Kondensation zu sammeln. Die trockene Luft kehrt dann in den Raum zurück.

Kondensationsentfeuchter arbeiten am besten bei Temperaturen von 12°C. Wenn die Raumtemperatur abnimmt, wird die Entfeuchtungskapazität und somit die Wirksamkeit dieser Art von Luftentfeuchtern immer geringer.

Zur Klarstellung der Meaco 20L. Dieser Entfeuchter, basiert auf Kondensation, hat eine Entfeuchtungskapazität von 20 Litern pro Tag bei 30°C und 80% relativer Luftfeuchtigkeit. Bei einer Temperatur von 10°C und 80% relativer Luftfeuchtigkeit werden "nur" 5 Liter Wasser pro Tag aus der Luft gewonnen.

Adsorptionstrockner zur Entfeuchtung bei niedrigen Raumtemperaturen

In schlecht beheizten oder unbeheizten Räumen ist es besser, einen Adsorptionstrockner wie den Meaco DD8L ION oder Meaco DD8L Junior zu verwenden. Adsorptionstrockner haben weder Kompressor noch Kühlmittel und sind leicht beweglich.

In einem Adsorptionstrockner wird die angesaugte Luft durch einen Teil einer feuchtigkeitsabsorbierenden rotierenden Scheibe mit Zeolith geleitet. Dieses Adsorptionsmittel bindet die Feuchtigkeit aus der Luft an sich. Während der Regeneration wird trockene, warme Luft durch die mit Feuchtigkeit gesättigte Scheibe geblasen. Dies entfernt die Feuchtigkeit von der Scheibe und gelangt über eine Metallplatte in den Sammeltank. Der getrocknete Teil der Scheibe kann dann Feuchtigkeit wieder aufnehmen. Auf diese Weise wird ein kontinuierlicher Trocknungsprozess erhalten.

Die beim Trocknen mit der Umgebungsluft vermischte Luft ist nicht nur trockener, sondern auch ein paar Grad wärmer als zuvor.

Der Meaco Adsorptionstrockner DD8L ION und Meaco DD8L Junior entfeuchten täglich bis zu 8 Liter Wasser aus der Luft, abhängig von der Raumtemperatur.

Dank der Autostart-Funktion und der Anschlussmöglichkeit an einen Dauerablauf eignen sich sowohl der Meaco DD8L Junior als auch der Meaco DD8L ION zur Entfeuchtung unbeheizter Räume wie Keller, Wohnwagen, Reisemobil, Garage, Boot, Ferienwohung uzw.



FEUCHTE LUFT

ALLERGIEN FEINSTAUB

LÜFTUNG


INFO & TIPS


NOVEMBER 2019

TFA Climate Hyrgo - en Thermometer

Gratis

TFA Thermo Hygro Climate mit Logo
iWv 23,90 €. Kostenlose Beigabe ab 299,00 €

  

Entfeuchtung bei niedrigen Temperaturen


Datum: 22 Januar 2018

Die meist verwendeten Luftentfeuchter sind Entfeuchter auf Kondensationsbasis.

Ein solcher Kondensationstrockner hat einen Kompressor, der Kühlmittel enthält (wie in einem Kühlschrank) und ist mit einem kalten Kern versehen. Die angesaugte Luft strömt entlang dieses gekühlten Kerns und die niedrige Temperatur ermöglicht es der Luft, die absorbierte Feuchtigkeit in Form von Kondensation zu sammeln. Die trockene Luft kehrt dann in den Raum zurück.

Kondensationsentfeuchter arbeiten am besten bei Temperaturen von 12°C. Wenn die Raumtemperatur abnimmt, wird die Entfeuchtungskapazität und somit die Wirksamkeit dieser Art von Luftentfeuchtern immer geringer.

Zur Klarstellung der Meaco 20L. Dieser Entfeuchter, basiert auf Kondensation, hat eine Entfeuchtungskapazität von 20 Litern pro Tag bei 30°C und 80% relativer Luftfeuchtigkeit. Bei einer Temperatur von 10°C und 80% relativer Luftfeuchtigkeit werden "nur" 5 Liter Wasser pro Tag aus der Luft gewonnen.

Adsorptionstrockner zur Entfeuchtung bei niedrigen Raumtemperaturen

In schlecht beheizten oder unbeheizten Räumen ist es besser, einen Adsorptionstrockner wie den Meaco DD8L ION oder Meaco DD8L Junior zu verwenden. Adsorptionstrockner haben weder Kompressor noch Kühlmittel und sind leicht beweglich.

In einem Adsorptionstrockner wird die angesaugte Luft durch einen Teil einer feuchtigkeitsabsorbierenden rotierenden Scheibe mit Zeolith geleitet. Dieses Adsorptionsmittel bindet die Feuchtigkeit aus der Luft an sich. Während der Regeneration wird trockene, warme Luft durch die mit Feuchtigkeit gesättigte Scheibe geblasen. Dies entfernt die Feuchtigkeit von der Scheibe und gelangt über eine Metallplatte in den Sammeltank. Der getrocknete Teil der Scheibe kann dann Feuchtigkeit wieder aufnehmen. Auf diese Weise wird ein kontinuierlicher Trocknungsprozess erhalten.

Die beim Trocknen mit der Umgebungsluft vermischte Luft ist nicht nur trockener, sondern auch ein paar Grad wärmer als zuvor.

Der Meaco Adsorptionstrockner DD8L ION und Meaco DD8L Junior entfeuchten täglich bis zu 8 Liter Wasser aus der Luft, abhängig von der Raumtemperatur.

Dank der Autostart-Funktion und der Anschlussmöglichkeit an einen Dauerablauf eignen sich sowohl der Meaco DD8L Junior als auch der Meaco DD8L ION zur Entfeuchtung unbeheizter Räume wie Keller, Wohnwagen, Reisemobil, Garage, Boot, Ferienwohung uzw.



Kontakt

Airsain Deutschland GbR
Nikolausstraße 34
48599 GRONAU

E.
T. 03222-1092762
Mon-Fr: 9.00-17.30 Uhr

Zahlungsarten

Sofort Überweisung
Giropay
Vorkasse
Auf Rechnung
Paypal
MasterCard
Visa

Kundendienst

Kontakt

Airsain Deutschland GbR
Nikolausstraße 34
48599 GRONAU

E.
T. 03222-1092762
Mon-Fr: 9.00-17.30 Uhr

Kundendienst

Zahlungsarten

Sofort Überweisung
Giropay
Vorkasse
Auf Rechnung
Paypal
MasterCard
Visa

Zahlungsarten

Sofort Überweisung
Giropay
Vorkasse
Auf Rechnung
Paypal
MasterCard
Visa

Kundendienst

Kontakt

Airsain Deutschland GbR
Nikolausstraße 34
48599 GRONAU

E.
T. 03222-1092762
Mon-Fr: 9.00-17.30 Uhr

© Copyright 2019 Airsain Deutschland. 12 November 2019 SITEMAP